Alpenhauptstadt & Kristallwelten

2 Tage (09. - 10. November 2019)
Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Innsbruck, die mit einer einzigartigen alpin-urbanen Mischung aus Berg und Tal, Natur und Stadt punktet.
€ 199,-
pro P.

1.Tag – Kramsach – Rattenberg

Am “Friedhof ohne Tote“ (Lustigen Friedhof) haben die Schmuckstücke alter Handwerkskunst einen würdigen Platz bekommen und der Besucher kann durch die begleitenden Inschriftensprüche fröhlich schmunzeln. Die zusammengetragene Sammlung besteht zum Großteil aus Sprüchen und Inschriften aus dem 19. Jahrhundert, nur wenige sind älter.

Rattenberg, die kleinste Stadt Österreichs mit knapp 400 Einwohnern ist ein herrlicher Platz zum Bummeln, genießen und einkaufen. In der mittelalterlichen Fußgängerzone sorgen die traditionellen Glasbetriebe für viel Abwechslung.

2.Tag – Innsbruck – Wattens

Entdecken Sie bei einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt Tirols, die mit einer einzigartigen alpin-urbanen Mischung aus Berg und Tal, Natur und Stadt punktet.

Die Swarovski Kristallwelten wurden im Jahr 1995 anlässlich des hundertjährigen Firmenjubiläums eröffnet. Der Multimediakünstler André Heller entwarf damit einen einzigartigen Ort der Fantasie. Lassen Sie sich von Kristall in all seinen Facetten überraschen, berühren oder vielleicht sogar verwandeln.

 

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und die neuesten Reisehits als Erster erhalten!