Laxenburg & Rosenburg

2 Tage (17. - 18. August 2019)
Besuchen Sie mit uns die Laxenburg sowie die Rosenburg und bewundern Sie majestätische Anlagen, die ihren Atem rauben werden.
€ 199,-
pro P.

1.Tag – Laxenburg

Der Schlosspark Laxenburg mit seiner großen Parklandschaft, dem Alten Schloss, dem Blauen Hof und der romantischen Franzensburg und vielen anderen bemerkenswerten Schmuckbauten gilt als eines der bedeutendsten Denkmäler historischer Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts und hat eine bis weit in das 13. Jahrhundert zurückreichende Geschichte aufzuweisen. Er erinnert an Größe und Schicksal der Habsburg-Dynastie, die ihn errichtete und jedes Jahr zur Erholung aufgesucht hat.

1811 wurde nach den Plänen des „Mechanikus“ Franz Besetzny die erste Fähre in Betrieb genommen, die zu einer wahren Institution der Schlossanlage werden sollte.

Die Franzensburg kann auch zu Fuß erreicht werden. Folgen Sie vom Parkhaupteingang (P1) den Wegen Richtung „Stapelplatz/Bootsverleih“, vorbei am „Teichbuffet“ über die „gotische Brücke“ passieren Sie in weiterer Folge den „Turnierplatz“ und erreichen anschließend über die „Eiserne Brücke“ und die „Steinerne Brücke“ die Franzensburg. Bitte beachten Sie bei der Wahl dieser Strecke eine Gehzeit von etwa 30 Minuten.

Die Franzensburg ist als „Gartenhaus im altdeutschen Stile“ das Highlight des Schlossparks. Bei einem Rundgang durch die Innenräume können Sie so richtig in die Geschichte der Habsburgerdynastie eintauchen. So erzählen Ihnen die reichhaltige Ausstattung und die kostbaren Denkmäler bis heute über Glanz und Schicksal der kaiserlichen Familie.

2.Tag – Eggenburg – Rosenburg

Im Herzen des nördlichen Niederösterreichs, wo Wald- und Weinviertel zusammentreffen, liegt die mittelalterliche Stadt Eggenburg. Eine zur Gänze erhaltene Stadtmauer und einzigartige Kulturdenkmäler laden Sie zu einer Zeitreise ein.

Hoch auf einem mächtigen Felsen über dem Kamptal, von weitem sichtbar, thront das Renaissanceschloss Rosenburg. Eine beeindruckende Schlossanlage, ein Refugium mit ganz außergewöhnlicher Atmosphäre.

Auf Schloss Rosenburg wird die uralte Tradition der Falknerei noch gelebt. Der Falkenhof auf Schloss Rosenburg ist schon seit Jahren um den Erhalt dieser uralten Tradition bemüht, bei der die Flugkünste dieser majestätischen Vögel bei den stattfindenden Freiflugvorführungen hautnah erlebt werden können.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und die neuesten Reisehits als Erster erhalten!