Rosenburg: Nostalgie & Geschichte

Hoch auf einem mächtigen Felsen über dem Kamptal, von weitem sichtbar, thront das Renaissanceschloss Rosenburg. Eine beeindruckende Schlossanlage, ein Refugium mit ganz außergewöhnlicher Atmosphäre.

Zahlreiche Roller, mit ihren teils sehr extravaganten Formen, Kabinenroller, die wie UFO´s einer fremden Galaxie entstammen könnten und wunderbare Kleinwagen: Wohlbekanntes wie Puch, Lloyd, Goggomobil oder Seltenes wie Bond, Felber-Autoroller und Velam-Isetta.

Fahrt nach Eggenburg – individuelle Besichtigung des Rollipop-Museums – Weiterfahrt nach Rosenburg – 11.00 Uhr Falkenschau – Möglichkeit zum Mittagessen – Burgführung – Zeit zur freien Verfügung – Einkehr bei einem Heurigen – Rückfahrt

 

Leistungen:

Busfahrt

Eintritt Rollipopp

Burgführung und Falkenschau

 

Preis pro Person: € 79,00

 

Abfahrt Au an der Donau: ca. 06.15 Uhr

Buchung bis: 20.04.18 (danach auf Anfrage)